Boing:Boeing

Boeing muss die Auslieferung seines neuen Frachtflugzeugzeugs 747-8 verschieben. Allerdings teilte der Flugzeugbauer gestern nicht mit, warum Erstabnehmer Cargolux am Montag nicht beliefert werde und verwies auf „ungelöste Themen“.

Boeing hatte ursprünglich eine dreitägige Feier im Werk in Everett zur Übergabe angesetzt. Cargolux war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen. Ein Boeing-Sprecher sagte, der weltweit zweitgrößte Flugzeugbauer arbeite mit seinem Kunden an einer Lösung der Probleme.