Conwert

Das börsenotierte Immobilienunternehmen conwert hat im ersten Quartal 2011 deutlich mehr Umsatz und Gewinn gemacht.

Der Umsatz legte im Vergleich zum Vorjahresquartal um 37 Prozent von 92,7 auf 126,8 Mio. Euro zu, das Betriebsergebnis (EBIT) um 24 Prozent von 22,2 auf 27,6 Mio. Euro. Die Verkaufserlöse stiegen um 44 Prozent auf 65,3 Mio. Euro, teilte das Unternehmen am Freitag ad hoc mit. Das Ergebnis je Aktie stieg damit um 20 Prozent auf 6 Cent je Aktie.