DIE LINKE und die Wahl in Berlin

Linken-Chefin Lötzsch hat von ihrer Partei nach der Berlin-Wahl mehr Geschlossenheit verlangt.

Bei MDR INFO sagte Lötzsch am Morgen, Parteien, die nach außen zerstritten wirkten, würden vom Wähler nicht unterstützt. Zudem müsse genau analysiert werden, warum die Linke Wähler selbst in ihren Hochburgen nicht habe mobilisieren können. – SPD-Generalsekretärin Nahles sieht nach der Berlin-Wahl die FDP in schwerem Fahrwasser. Bei MDR INFO sagte Nahles, die Liberalen hätten versucht, mit euro-skeptischem Kurs und klarem Populismus Stimmen zu fischen. Dabei seien sie klar untergegangen. Nun sei es an Bundeskanzlerin Merkel, Klarheit zu schaffen.

Quelle:MDR