EU:Bewährungsprobe

Endlich mag man denken. Während die Gegner des libyschen Machthabers Muammar al-Gadafis ihn und sein Regime am Freitag mit einem “Marsch der Millionen” nach Tripolis stürzen wollen, wird nun auch die internationale Staatengemeinschaft aktiv.

Am Freitag tagen der Menschenrechtsrat sowie der Sicherheitsrat der UNO, zudem findet eine Dringlichkeitssitzung des Nordatlantikrats, dem höchsten Entscheidungsgremium der NATO, statt. Und nachdem US-Präsident Barack Obama am Donnerstag mit europäischen Staats- und Regierungschefs telefoniert hat, plant die EU nun Sanktionen gegen Libyen.