Findor Derivest GmbH

Diese Firma muss man, nach Mitteilung eines Insiders, im Umfeld der Four Gates AG betrachten.

Das ergibt sich allerdings auch schon durch den Firmensitz des Unternehmens. Dieser ist identisch mit einer Adresse der four gates in Bautzen (Kanwischer Haus).Betrachtet man aber beide Gesellschaften im Zusammenhang, dann kommt man automatisch wieder zu den bilanziellen Veröffentlichungen der Four Gates AG, die ja in großem Umfang in der letzten Bilanz “Verluste” angehäöuft hat.Wie man mit dem eigenen Geschäftsausblick udnd er Bilanz zukünftig die Verpflichtrunegn aus Genussrechten erfüllen will/wird, darauf haben wir bis heute keine Antwort bekommen.Vielleicht gibt es darauf auch keine Antwort.Nach Aussagen von einzelnen Vertriebsmitarbeitern machen die sich selber schon “große Sorgen”, das die Kunden pünktlich ihr Geld bekommen.

Die Findor wiederum soll angeblich wieder Genusscheine verkaufen………………..? Was soll man davon halten?