Fusion im Militärschiffbau

Frankreich und Deutschland wollen sich vielleicht bald zusammentun im Bau von U-Booten und Kriegsschiffen.

Die “Financial Times” berichtete jetzt davon, dass dies nach dem Vorbild des Luftfahrtkonzerns EADS passieren könnte. Dieser meldete jüngst einen Multi-Millionen-Zukauf. Die Konzerne ThyssenKrupp und DCNS sowie die Regierungen in Berlin und Paris wollten wahrscheinlich nach der Sommerpause darüber beraten. Die Franzosen waren diejenigen, die eine Zusammenarbeit nach dem Vorbild des europäischen Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS vorschlugen. Paris wirbt schon seit vielen Jahren für die Zusammenlegung des Marine-Schiffbaus.