Futures Options Authority Vienna (FOAV)” ist keine österreichische Aufsichtsbehörde

Die Österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) weist darauf hin, dass in der Republik Österreich keine Aufsichtsbehörde mit der Bezeichnung “Austrian Futures Options Authority Vienna (FOAV)” existiert. Die Konzessionierung und Beaufsichtigung von Kredit-, Finanzdienstleistungs- sowie Zahlungsdienstleistungsinstituten, Versicherungsunternehmen und Pensionskassen erfolgt ausschließlich durch die FMA.

Die „Futures Options Authority Vienna (FOAV)” stellt sich auf ihrer Webseite als verantwortlich für die Bereiche Regulierung, Beaufsichtigung und Information für Finanzinstitute und den Wertpapiermarkt in Österreich dar. Es existiert jedoch keine Aufsichtsbehörde unter dieser Bezeichnung.