Glück gehabt

Eine kleine Unachtsamkeit eines Verkäufers hat einer 44-jährigen US-Amerikanerin einen Lotto-Gewinn von 25 Millionen Dollar (19,0 Mio. Euro) eingebracht.

Eigentlich habe sie nur ein Los für eine andere Lotterie kaufen wollen, sagte die Gewinnerin Kathy Scruffs. Doch dann habe sie außerdem auch das Los für die “Powerball”-Lotterie in der Hand gehabt.Kurz entschlossen habe sie einfach beide mitgenommen. Und bei der “Powerball”-Ziehung am 14. September erwies es sich als ihr großes Los. Alle Gewinnnummern stimmten überein, bestätigte der Lotterieveranstalter.