Gold

Judith Arndt hat bei den Welttitelkämpfen in Kopenhagen die erste Goldmedaille für die deutschen Straßenradsportler geholt. Nach einem taktisch klugen Rennen wurde die Leipzigerin ihrer Favoritinnenrolle gerecht. Zuvor hatte Juriy Vasiliy bei den Junioren als guter Fünfter eine Medaille verpasst