Google startet Bezahlservice

Das noch in den Kinderschuhen steckende Bezahlen per Handy schreitet voran.

Google hat den US-weiten Startschuss für seinen Dienst namens „Wallet“ gegeben. Damit können Besitzer eines Smartphones ohne Bares oder Karte bezahlen. Die nötigen Daten werden über die im Handy eingebaute Funktechnik NFC (Near Field Communication) an ein spezielles Lesegerät an der Kasse übertragen.