Grosse Generaldebatte

Die mit 193 Mitgliedsstaaten größte UNO-Generaldebatte in der Geschichte der Vereinten Nationen beginnt heute in New York. Bis zum Dienstag werden Staats- und Regierungschefs, Minister und Diplomaten aus 200 Staaten und Regionen sprechen. Zu den ersten wird US-Präsident Barack Obama gehören. Wenig später sollen auch seine Amtskollegen Nicolas Sarkozy aus Frankreich und Dimitri Medwedew aus Russland reden.