Höhepunkt des Wahljahres 2011

Es wird spannend wie schon lange nicht mehr. Nach der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt vor einer Woche stehen die nächsten Entscheidungen an.

Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz wählen neue Landtage. Die Vorzeichen sind durchaus verschieden. Während in Mainz SPD-Ministerpräsident Kurt Beck “nur” um seine absolute Mehrheit bangt, droht in Stuttgart der CDU erstmals in der Geschichte des Landes die Abwahl.In Stuttgart könnte zudem erstmals ein Grüner dann Ministerpräsident
werden.