IRR Rendite:warum sind wir so dagegen?

Ganz einfach, weil kaum ein normaler Anleger die Berechnung dieser rendite versteht.12% bedeuten hier ganz klar nicht unbedingt 12%.

Sehr oft sogar wird die Angabe der Rendite in dieser Form nur deshalb gewählt, um dem Anleger eine hohe Rendite “vorzugaukeln”.Wir warnen daher dringend vor dem Abschluß eines Produktes das seine Rendite in IRR ausweist.Das ist unehrlich und wir meinen sogar unseriös für einen ehrlichen Initiator.

Beispiel
Ein Schiffsfonds schüttet 15 % aus, davon sind nur 5 % verdient, 10 % sind Rückzahlung. Somit sind nur noch 90 % der Einlage im Fonds gebunden. Und auf die bezieht sich die Rendite ab diesem Jahr. Somit hört die Rendite-Betrachtung dort auf, wo Geld ausgeschüttet wird.

Genau deshalb halten wir das für U N S E R I Ö S.