Jammerlappen

Der mutmaßliche bosnische Kriegsverbrecher Ratko Mladic hat bei einer vorgerichtlichen Anhörung vor dem UNO-Kriegsverbrechertribunal eine Untersuchung durch serbische Ärzte gefordert. Sein Gesundheitszustand sei schlecht, klagte Mladic. Und auch sonst hatte der 69- Jährige viel zu meckern.