Japan stellt Hilfe in Aussicht

Japan stellt Europa im Kampf gegen die Schuldenkrise weitere Unterstützung in Aussicht. “Die Haushaltsprobleme in Europa sind auch für Japan wichtig. Wir werden Wege prüfen, Europa beispielsweise durch Käufe von EFSF-Bonds zu unterstützen”, sagte Regierungssprecher Osamu Fujimura am Mittwoch. Dadurch könne die finanzielle Situation Europas stabilisiert werden.