Kein Börsengang für Osram

Für Osram wird es vorerst keinen Börsengang geben.

Diesen hat Siemens abgesagt. Der Gang an die Börse war eigentlich für Herbst geplant. Siemens begründete die Entscheidung mit den momentan schwierigen Märkten. Grundsätzlich bleiben die Börsenpläne jedoch bestehen. Der Schritt kommt nicht überraschend, da sich die Nervosität der Märkte zuspitzt. Zudem zeichnet sich ein zyklischer Abschwung in der Lichtbranche ab.