Lybische Rebellen

Truppen der neuen libyschen Machthaber haben eine der letzten Hochburgen des untergetauchten Ex-Diktators Muammar al-Gaddafi gestürmt.

Aus der Wüstenstadt Bani Walid waren Explosionen und Gewehrfeuer zu hören, wie ein Reuters-Reporter heute berichtete. Truppen der Übergangsregierung hatten Bani Walid rund 180 Kilometer südlich der Hauptstadt Tripolis zwei Wochen lang belagert. In der Stadt wurden noch Hunderte Gaddafi-Anhänger vermutet.