Mogadischu

Elf Tage nach dem Abzug der Al-Schabab-Miliz aus Mogadischu sind heute die Kämpfe zwischen Regierungstruppen und islamistischen Freischärlern in der somalischen Hauptstadt Mogadischu wieder aufgeflammt. Unter anderem mussten das SOS-Kinderdorf und die SOS-Klinik in der Region geräumt werden. Das teilte die Hilfsorganisation heute mit.