Quittung für eine verfehlte Politik

Immer mehr ältere Menschen in Nordrhein-Westfalen sind auf staatliche Hilfe angewiesen.

Die Großstädte an Rhein und Ruhr müssen hohe Millionenbeträge für die Grundsicherung im Alter ausgeben. Diese problem wird in den kommenden Jahren noch mehr auf die Srädte udn Gemeinden zukommen, denn immer mehr Menschen arbeiten in Aushilfsjobs oder als sogenannte “Aufstocker”, können damt derzeit kaum ihren Lebensunterhalt abdecken.