Raus aus den Aktien aber wohin mit dem Geld? Gold- NPL-Immobilien, oder was?

Auch der Goldmarkrt ist derzeit absolut überhitzt. Hier wird der Absturz genauso kommen, keiner weiss wann. Immobilien- waren immer eine sichere Kapitalanlage taugen aber nicht für Spekulation.

Will man langfristig investieren sicherlich nicht falsch und immer eine Überlegung wert. Aber auch hier sit wichtig wo man investiert. geht man nach dem aktuellen STädteranking von Capital dann machen Investitionen vorallem in Hamburg, München, Leipzig udn Dresden Sinn. Gerade die ostdeutschen Metropolen haben hier die Nase vorn, denn hier kann man noch zu moderaten preisen einsteigen. Das ist in Hamburg und München kaum noch möglich.

Ein neues Asset sind hier NPL- non performing laons. Hier kann man auch kurzfristig Geld verdienen mit überaus guten Renditen.Geht man dann noch in den Bereich der besicherten NPL (secured loans),dann ist das angelegte Kapital auch sicher. Aber auch eine Investition in unbesicherte Forderungen kann interessant sein.Hier gibt es einige Anbieter auf dem Markt mit denen man sprechen kann. Hierzu gehören 2 Unternehmen in Leipzig, 1 Unternehmen in Frankfurt und ein weiteres Unternehmen in Neubiberg bei München.Denken Sie einmal darüber nach, ob das eine Alternative ist. Interessant sind Einlagen ab 50.000 Euro.