Regierungskindergarten

Die FDP bleibt bei ihrer Haltung in der Euro-Debatte und hält eine Insolvenz Griechenlands weiter für möglich. „Wenn Herr Schäuble nun selber davor warnt, dass Griechenland keine Zahlungen der Troika bekommen könnte, wenn es die Auflagen nicht erfüllt, dann ist das die Einsicht, dass die Möglichkeit einer Insolvenz besteht“, sagte der haushaltspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Otto Fricke.