Schutz

Im tschechischen Grenzgebiet zu Sachsen haben mehrere hundert Rechtsradikale und Bewohner versucht, ein überwiegend von Roma bewohntes Stadtviertel zu stürmen.

Etwa 150 Roma traten den Angreifern gestern in Varnsdorf entgegen, um ihre Unterkünfte zu schützen.Zwischen beide Seiten stellte sich ein Polizeikordon.