Selbstgespräche auf unserer Plattform

Gibt es nicht? Doch!

Immerwieder stellen wir fest, daß es User gibt die unter 2 verschiedenen Pseudonymen auf unserer Plattform abgeben, ja durch diese Abgabe von Kommentaren versuchen eine negative Diskussion zu erzeugen.Natürlich merken wir soetwas. Kommentare solcher User veröffentlichen wir dann nicht mehr.Wer „falsch Spielt“ kommt eben auf die Strafbank.Also ehrlich bleiben, wir sind nicht „mit dem Klammerbeutel gepudert“.