Siemens warnt

US-Computerexperten haben nach eigenen Angaben bei einer Steuerungssoftware des deutschen Energieriesen Siemens für Kraftwerke und Ölraffinerien schwere Sicherheitslücken festgestellt.

Hacker könnten die Schwächen ausnutzen und “echte Umweltprobleme und sogar den Verlust von Menschenleben” verursachen.