Super A 380

Der europäische Airbus-Konzern macht sich um seine Zukunft keine Sorgen. Wegen der steigenden Weltbevölkerung und des Wirtschaftsaufschwungs in den Schwellenländern rechnet man bei Airbus mit kontinuierlich steigenden Passagierzahlen.

Für die Flugzeughersteller bedeutet das eine steigende Nachfrage. Airbus zerbricht sich nun nicht nur den Kopf darüber, wie Jets in 40 Jahren aussehen sollen. Auch alte Pläne, den Riesen-Airbus A380 für bis zu 1.000 Passagiere zu bauen, werden wieder entstaubt.