USA: Wirrer verklagt WIKILEAKS

Nicht genug, dass Schwedens Justiz hinter WikiLeaks-Gründer Julian Assange her ist und jene der USA ihn und seine Helfer hinter Gittern sehen möchte – nun sieht sich das Enthüllungsportal auch noch der wirren Klage eines US-Amerikaners gegenüber. Er verlangt 150 Millionen US-Dollar (112 Millionen Euro), da WikiLeaks ihm “Kummer” verursacht habe.