Versicherungen: Unwahrheiten zum Thema "DFI Holding"

Also, wir gehören zweifelsfrei nicht zu den Freunden der DFI, aber Recht muss Recht bleiben.

Bis zum heutigen Tage gibt es unseren Recherchen nach keinerlei Untersagung der Bafin zu dem Thema “LV Ankauf durch die DFI”.Die Veröffentlichung der BaFin betraf ein ganz anderes Thema, was mit dem Ankauf von Lebensversicherungen gar nichts zu tun hat.Hier ging es um Werbung mit einer Zulassung die man nicht hat bzw. hatte.

Das die Versicherungen (in unseren Augen Abzocker) das natürlich für sich ausnutzen um die Kunden dei KV’s richtigerweise verkaufen wollen, damit zu verunsichern wollen ist doch klar.

Ich kann mir nicht vorstellen das die Verantwortlichen bei der DFI rauschende Sexpartys vom Geld ihre Kunden gefeiert hat wie zum Beispiel die Hamburg Mannheimer.Das könne Sie heute im Handelsbaltt nachlesen.

Wir sind überzeugt das die Verhaftung von Mario.L andere Gründe haben muss.Die Staatsanwaltschaft wird das sicherlich die nächsten tage veröffentlichen, dann haben die Spekulationen ein Ende.Wir hoffen ein gutes Ende.

Ein Kommentar