Wahl in Berlin

Erfolg für die SPD in Berlin.

Bei der Wahl am Sonntag konnte die SPD ihre Stellung als stärkste Kraft im Berliner Abgeordnetenhaus verteidigen. Der bisherige Koalitionspartner der SPD verlor Przentpunkte. Nun bietet sich für die SPD eine Koalition mit der CDU a, die sich leicht verbessern konnte, an oder mit den Grünen, die deutliche Zugewinne verzeichnen konnte. Die FDP ist drastisch eingebrochen und erreichte die 5-Prozent-Hürde nicht. Einen großen Erfolg konnte die Piratenpartei verbuchen. Ihr gelang bei ihrer ersten Wahl der Sprung ins Berliner Abgeordnetenhaus. Bei allem Erfolg für die Parteien – die Nichtwähler dominierten auch diesmal die Wahl.