Weltrekord: Rote Karte nach 5 Sekunden Spielzeit

In der ersten japanischen Fußballliga hatte ein Abwehrspieler von Gastgeber Nagoya den Anpfiff etwas verschlafen. Als dann ein Stürmer der Gäste an ihm vorbei rannte, brachte er diesen zu Fall und kassierte schon nach fünf Sekunden die Rote Karte.