Zu Guttenberg

Der frühere Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) zieht mit seiner Familie vorübergehend in die USA. „Wir verlegen unsere Basis, für einen begrenzten Zeitraum“, sagte seine Ehefrau Stephanie zu Guttenberg.

Sie wollen dort in einem neuen Umfeld, in dem sie niemand kennt, als ganz normale Familie leben. Sie wollen allerdings nicht langfristig auswandern. Man kann nur hoffen, daß die Medien die Familie in den USA in Ruhe lassen und nicht ihnen Journalisten auf Schritt und Tritt folgen.