Besoffene Piloten

Zwei an den NATO-Luftangriffen gegen Libyen beteiligte britische Kampfpiloten sind wegen Trunkenheit in ihre Heimat zurückbeordert worden.

Die beiden Soldaten, deren Verhalten nicht den “hohen Kriterien” der Royal Air Force entspreche, könnten “intern belangt” werden, teilte das Verteidigungsministerium in London am Mittwoch mit.