Flugshowunglück:jetzt schon 8 Tote

Beim Absturz einer historischen Propellermaschine während einer Flugshow in Reno im US-Bundesstaat Nevada sind am Freitagnachmittag mindestens acht Menschen getötet worden.

54 Menschen wurden verletzt, elf von ihnen befinden sich noch in kritischem Zustand. Videoaufnahmen – siehe Links in der Infobox – des tragischen Absturzes zeigen eine Staubwolke und herumfliegende Trümmerteile. Es sehe aus, als wäre eine „Bombe explodiert“, beschrieb ein Augenzeuge den Unglücksort.