Kann man vom Schreiben leben?

Hauptberuflich Schriftsteller.

Der Verband der deutschen Schriftsteller verzeichnen andauernd neue Mitglieder. Es erscheinen dauerhaft neue Publikationen und immer mehr Menschen gehen einer schriftstellerischen Tätigkeit nach. Doch die wenigsten leben vom Veröffentlichen von Lyrik oder Prosa. Selbst bekannte Autoren gehen meist noch einer hauptberuflichen Tätigkeit nach. Viele Schriftsteller sind Ärzte, Anwälte, Taxifahrer und Co. Der Mythos vom Millionenbringendem Erstlingsroman bleibt in beinahe allen Fällen ein schöner Traum.