Logisch oder?

Syrien hat die von den USA gegen Präsident Baschar al-Assad und weitere Mitglieder der Führung verhängten Sanktionen verurteilt.

„Wir verurteilen die US-Maßnahmen, die Teil einer Serie von Sanktionen sind, die von mehreren US-Regierungen gegen das syrische Volk verhängt wurden, um die Interessen Israels in der Region zu befördern“, erklärte ein Regierungsvertreter heute im Staatsfernsehen.Die Sanktionen würden keinen Einfluss auf die Entscheidungen Syriens haben sowie „dessen Kampf gegen die wiederholten Versuche der USA, ihre Hegemonie durchzusetzen“.